Navigation

3. Werkstattgespräch

Am 27. September 2017 hat beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe das dritte regionale Werkstattgespräch stattgefunden.

Die einzelnen Ergebnisse zu nachfolgenden Themen finden Sie in der Bildergalerie:

  • Prävention vor Rehabilitation
  • Verbesserter Zugang zu Rehabilitation
  • Personengruppen mit besonderen Problemlagen und
  • Nachhaltige Teilhabe

An dem Werkstattgespräch haben folgende Institutionen teilgenommen:
• Deutscher Gewerkschaftsbund
• Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH
• Interessengemeinschaft Selbstbestimmt Leben e.V.
• Deutsche Rheuma-Liga NRW e.V.
• LAG Selbsthilfe NRW e.V.
• Sozialverband VdK NRW e. V.
• Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V.
• Der Paritätische Landesverband NRW
• Berufsförderungswerk Düren gGmbH
• Kreis Warendorf
• Landkreis Mayen-Koblenz
• Landkreis Neunkirchen
• Ennepe-Ruhr-Kreis
• Stadt Essen
• Stadt Dortmund
• Stadt Münster
• Bundesagentur für Arbeit
• Jobcenter Schwalm-Eder-Kreis
• Jobcenter Frankfurt
• Regionaldirektion Hessen
• Regionaldirektion NRW
• Jobcenter Krefeld
• Jobcenter Unna
• Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland
• Agentur für Arbeit Saarland
• Jobcenter Alzey-Worms
• DRV Rheinland
• DRV Bund
• DRV Oldenburg-Bremen
• DRV Knappschaft-Bahn-See
• DRV Westfalen
• Verband der Ersatzkassen e.V.
• Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Niedersachsen
• Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen
• Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
• BAG der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen
• BAGüS
• Landschaftsverband Westfalen-Lippe
• Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt Dortmund GmbH
• Caritasverband für die Diözese Osnabrück
• Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V.
• Bundesarbeitskreis Berufsförderungswerke
• BAG Beruflicher Trainingszentren e.V.
• BAG Rehabilitation psychisch kranker Menschen e. V.
• MEDIAN Kliniken Daun
• Fortbildungsakademie der Wirtschaft gemeinnützige GmbH
• Bundesministerium für Arbeit und Soziales